fbpx

360.ITleague im Hamburger Ding

„Size matters!”- Manchmal kommt es eben doch auf die Größe an…

Coworking-Spaces sind aus der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile sind sie für zahlreiche Start-Ups, Freiberufler, digitale Nomaden, Unternehmen und Teams ein Ort, der zum Arbeiten, Netzwerken, Verweilen und Zurücklehnen einlädt.

Ganz besonders in Großstädten wird dieser sogenannte “Dritte Ort” zum städtischen Abenteuer und eine Goldgrube für Inspiration und Effizienz. So auch in Hamburg!

Mit dem Hamburger Ding präsentiert sich ein neues, modernes und riesiges Coworking-Space.

Auf knapp 4000m2, aufgeteilt auf fünf Etagen wird das Co-Working auf einzigartige Weise mit den Bereichen Event, Sport Entertainment sowie spektakulären Raumkonzepten verknüpft, die du unbeDINGt gesehen und erlebt haben musst.. 

Du kannst gleich hier und jetzt den virtuellen 360°Hamburger Ding Rundgang starten und dir einen ersten Eindruck von diesem coolen, sportlichen und einzigartigen Coworking-Space verschaffen!

Virtuellen Rundgang durch das Hamburger Ding starten.

360.Itleague im Hamburger Ding

Wenn ein Coworking Space Flügel verleiht…

In den vielen Großstädten der Welt ist New Work schon längst integraler Bestandteil der Arbeitskultur. Die veralteten klassischen Arbeitsstrukturen mit einer “9 bis 5 Mentalität” und festen Arbeitsplätzen scheinen langsam ausgedient zu haben. An ihre Stelle rücken zunehmend moderne Coworking-Spaces, die Flexibilität, Selbstbestimmtheit, Handlungsfreiheit sowie eine Work-Life-Balance versprechen.

Prinzipiell zeichnet sich Coworking durch die gemeinsame Nutzung von Büroflächen in Coworking Spaces unter anderen durch Start-Ups, Freiberufler, digitale Nomaden, Unternehmen und Teams aus. Dabei können sie unabhängig voneinander agieren und in unterschiedlichen Firmen und Projekten aktiv sein, oder auch gemeinsam Projekte verwirklichen, Ideen, Inspiration und Hilfe finden. Mittlerweile gibt es bereits hunderte solcher Coworking Spaces in Deutschland, die dynamische Räume zum Arbeiten, Netzwerken, Verweilen und Zurücklehnen bieten.

Auch das Hamburger Ding zählt zu den neuen modernen Coworking-Spaces. Es befindet sich mitten in Hamburg am Kiez im Stadtteil St. Pauli und verteilt sich auf fünf Stockwerke.

Das Besondere: Unter dem Motto #machdeinding geschieht hier Großes. Das Hamburger Ding glänzt mit rund 300 modernen Arbeitsplätzen, vielen MeeDING-Räumen, Eventflächen, Fitnessmöglichkeiten und vieles mehr. Kein Stockwerk gleicht dem anderen. Jede Etage und jeder Raum besitzen ihr eigenes spektakuläres Gestaltungskonzept mit unterschiedlichen Themen und Namen. Dazu gibt es in der sogenannten WORKout-Zone ein Mix aus Coworking und Fitness-Studio. Hier können Interessierte dynamisch arbeiten, in dem sie ihren Laptop auf einem Tisch über dem Laufband abstellen und im wahrsten Sinne des Wortes loslaufen.

Das Hamburger Ding ist ein Ort, die jede Art von Event sei es MeeDINGSs, TasDINGS, ShooDING: Tagungen, Konferenzen, Pitches oder einfach nur Feiern oder Beisammensein zu etwas ganz Besonderem machen. Hier lebt jeder seinen eigenen Mix aus Work & Play, aus Loslegen & Loslassen.

Starte direkt an folgenden Plätzen:

Nähere Informationen findest du unter: https://www.hamburgerding.de/ 

… und jeder Zentimeter zählt!

Virtuelle 360°Rundgänge eröffnen völlig neue Wege bei der Besichtigung eines Objekts und bieten das besondere Plus!

Durch die völlig neue 3D-Visualisierung, einem faszinierenden virtuellen Rundgang in 360° Ansicht, und dem Gefühl physisch vor Ort zu sein, können sich Kunden mit ihren Objekten, Produkten und Dienstleistungen von Ihrem Wettbewerb abheben. Mit dieser modernen Technologie werden Objekte wie das Hamburger Ding hautnah erlebbar- von jedem Ort und zu jeder Zeit.

Ein virtueller 360°Rundgang wird in der Regel aus mehreren Aufnahmen verschiedener Räume und Bereiche eines Objekts erstellt, welche anschließend zusammengefügt werden.

Hard Facts- Hinter den Kulissen  

Der virtuelle 360° Rundgang im Hamburger Ding brachte folgende harte Fakten:

Etagen

Fotos

Scans

Aufnahmestunden

Datenmenge (GB)

Schritte

Die Puppenhaus-Ansicht ermöglicht es dir, einfach und bequem von zu Hause aus, in diesem einzigartigen Coworking-Space hinein zu schauen. Du kannst die Immobilie drehen und wenden wie du willst und an jeder beliebigen Stelle direkt in die Innenansicht wechseln. Dadurch kannst du dir schon vorab jeden einzelnen MeetDING-Raum ansehen und dich für den passenden Raum entscheiden. 

Individuelle Infopunkte präsentieren dir wichtige Informationen zu den einzelnen Räumlichkeiten und Einrichtungen des Hamburger Coworking Space.

So kannst du schon während deiner virtuellen Tour durch das Hamburger Ding deinen Arbeitsplatz oder deinen Lieblingsschreibtisch – deinen Fix Desk oder Flex Desk-, oder aber ein Büro mit bis 10 Arbeitsplätzen aussuchen. 

Mit unserem 3D-Lageplan, erkennst du sofort die Besonderheiten der Räumlichkeiten. Da jede Ebene einzeln, doch auch das gesamte Objekt in Summe betrachtet werden kann, bekommst du dadurch einen schnellen guten Gesamteindruck.

Mit unserem virtuellen 360° Rundgang erhälst du eine moderne, frische und vor allem dynamische Art dich in dem neuen Hamburger Coworking Space umzusehen. Du kannst in aller Ruhe das Hamburger Ding begutachten und kennenlernen. Außerdem erhälst du spannende Zusatzinfos durch Texte, Videos, Bilder oder Weblinks.

Möchtest auch du gerne virtuelle 360° Rundgänge auf deiner Webseite, deinen Social-Media-Kanälen oder auf Messen nutzen? Möchtest auch du deine persönliche Geschichte erzählen und deine Kunden in den Bann ziehen?  

Kontaktiere uns unter 360@itleague.de

Wir freuen uns über deine Anfrage. Gemeinsam machen wir auch dein Objekt, dein Unternehmen zu einem Erlebnis!!

ITleague GmbH Virtuelle 3D-Rundgänge und Inspirationsvideos hat 5,00 von 5 Sternen 36 Bewertungen auf ProvenExpert.com